Champions League in der Europa League

Von Haus aus stehe ich der Ultra-Szene und der „Fußball-Fan-Kultur“ etwas kritisch gegenüber. Was die Frankfurter da aber in Sevilla für eine Choreo abgeliefert haben, war aber auf jeden Fall reif für die Champions-League. Sehr schöne Schädel-Madonna mit dem Vereinswappen und dem Spruchband über die Heilige Diva vom Main. Respekt!

Absolut deplatziert II

Alkohol und Totenkopf passen ja sehr gut zusammen. Nun gut bei ca. 70.000 Alkoholtoten pro Jahr hierzulande auch durchaus verständlich. Das mit dem „absolut deplatziert“ meine ich ja auch im Hinblick auf den „Kleinen Rabauken“. Der Schädel ist cool gemacht, sieht schick und vor allem fieß aus, jedoch wäre dazu ein Name wie „Der Großer Halsabschneider“ mit 70 Vol. passender :) Im Zweifel gibt es natürlich immer ein Lob für die Grafik, und ein „Pfui“ fürs Marketing. Prost und Glück auf für 2020!